Refigura Fucus Tropfen

39,99 €
UVP1, inkl. MwSt.
Menge
Preis
UVP1, inkl. MwSt.
39,99 €
UVP1, inkl. MwSt.

Wirkstoffe

  • Fucus vesiculosus (hom./anthr.), 1, ml

Inhaltstoffe

  • Ethanol 90% (V/V)

Indikation

  • Die Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel.
  • Sie werden angewendet entsprechend dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehört: Übergewicht
  • Hinweis:
    • Eine krankheitsbedingte Ursache der Fettleibigkeit ist vor Einnahme des Arzneimittels abzuklären. Die Anwendung des Arzneimittels bei Übergewicht ersetzt nicht andere vom Arzt diesbezüglich verordnete Maßnahmen, z. B. eine Diät oder körperliche Betätigung.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie allergisch gegen Fucus vesiculosus e thallo oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
    • wenn Sie überempfindlich sind gegenüber Jod,
    • wenn Sie alkoholkrank sind.
    • bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren

Dosierung

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis für Erwachsene beträgt: 3-mal täglich 5 Tropfen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung der Tropfen zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Die Einnahme größerer Mengen des Arzneimittels kann, insbesondere bei Kindern, zu einer Alkoholvergiftung führen; in diesem Fall besteht Lebensgefahr, weshalb unverzüglich ein Arzt aufzusuchen ist.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Nebenwirkungen

  • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
    • Sehr selten (weniger als 1 von 10.000 Behandelten einschließlich Einzelfälle): Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Schwindel, Blutdruckerhöhung oder Schwankungen des Blutzuckerspiegels
    • Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar): Verstärkung einer Schilddrüsenüberfunktion
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie die Tropfen einnehmen.
    • Bei Schilddrüsenerkrankungen sollten Sie die Tropfen erst nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden.
    • Kinder und Jugendliche
      • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre dürfen das Arzneimittel nicht einnehmen

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Bei vorschriftsmäßiger Einnahme der Tropfen empfohlenen Dosen sind keine Beeinträchtigungen zu erwarten.

Schwangerschaft

  • Dieses Arzneimittel darf während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden

Anwendungshinweise

  • Tropfen Sie die Tropfen in ein Glas Wasser oder Tee und trinken dann das Glas vollständig aus. Nehmen Sie die Tropfen immer zu gleichen Tageszeiten (morgens, mittags, abends) ein.

Wechselwirkungen

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen oder angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen oder anzuwenden.
    • Bisher sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol
    • Allgemeiner Hinweis:
      • Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

Warnhinweise Hilfsstoffe

Enthält 0,05-0,5 g Alkohol pro Einzelgabe. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Patienten mit organischen Erkrankungen des Gehirns, Schwangeren / Stillenden und Kindern.